Zurück zum Content

Termine

Donnerstag | 25. Februar 2021 | ca. 20.30 Uhr | live auf Instagram

Maria und Ludwig sprechen über

Letzte Lektüren – Erste Texte

Ein paar Tage später gibt es Folge #25 der Letzten Lektüren auch als Podcast.

Dieser Podcast wird gefördert von der Senatsverwaltung für Kultur und Europa, Berlin.


Samstag | 27. Februar | 20 Uhr | auf dem Instagram-Account von Maria

Maria spricht über 

Tove Ditlevsen: „Jugend“ und „Abhängigkeit“

(aus dem Dänischen von Ursel Allenstein)

Der zweite Teil der digitalen Leserunde zur Kopenhagen-Trilogie von Tove Ditlevsen. Maria freut sich auf eure Fragen und Kommentare! #tovelesen


Donnerstag | 18. März 2021 | 20 Uhr | Live auf dem Instagram-Kanal von blauschwarzberlin

Maria moderiert die digitale Buchpremiere von 

Hildegard E. Keller „Was wir scheinen“ (Eichborn)

Im Sommer 1975 reist Hannah Arendt ein letztes Mal von New York in die Schweiz, in das Tessiner Dorf Tegna. Von dort fliegen ihre Gedanken zurück nach Berlin und Paris, New York, Israel und Rom. Und sie erinnert sich an den Eichmann-Prozess im Jahr 1961. Die Kontroverse um ihr Buch Eichmann in Jerusalem forderte einen Preis, über den sie öffentlich nie gesprochen hat. 
Mit profunder Kenntnis von Leben, Werk und Zeit gelingt Hildegard Keller ein intimes Porträt, ein faszinierend neues Bild einer der bedeutendsten Denkerinnen des 20. Jahrhunderts.