Zurück zum Content

blauschwarzberlin

Wir bringen Literatur ins Gespräch.

Worum es uns geht.

blauschwarzberlin glaubt an Wirkmächtigkeit guter Literatur. 

Ludwig Lohmann und Maria-Christina Piwowarski lesen und sprechen darüber. Mit Euch. Für Euch. 

Wir sind überzeugt davon, dass gute Bücher wichtig sind – als Vollzug von Freizeit, für die Entwicklung einer kritischen und emphatischen Persönlichkeit, für die Verbesserung unserer Gesellschaft.

Das ist keine Promotion, das ist kein Schielen auf die Logik von Ökonomie. Das ist Wissen von der Notwendigkeit des Lesens. Das ist offene Liebe zur Literatur.

Diese Liebe und dieses Wissen wollen wir teilen.

  • in Projekten, die von unserer langjährigen Erfahrung im Literaturbetrieb profitieren können
  • bei Moderationen von Buchpremieren, Lesungen, Diskussionen
  • bei Podiumsdiskussionen oder als Beiträge in schriftlichen und mündlichen Debatten
  • beim Kuratieren und Organisieren von Veranstaltungen

blauschwarzberlin – Wir bringen Literatur ins Gespräch.